KSB-Team im Gespräch

Datenübermittlung in die USA: EuGH kippt das EU-US-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“

25. August 2020   |   IT- und Datenschutzrecht

Mit denen in der Europäischen Union geltenden Datenschutzvorschriften stellt es eine rechtliche Herausforderung für hiesige Unternehmen dar, personenbezogene Daten in die USA zu übermitteln. Als Verantwortliche für die Datenverarbeitung müssen sie nämlich sicherstellen, dass die strengen Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zum Schutz der Daten auch dann eingehalten werden, wenn die Daten in ein Drittland – wie die USA – transferiert werden.

Bereits im Jahr 2016 wurde ein Datenschutzabkommen zwischen der EU und der USA abgeschlossen, das sogenannte „Privacy Shield“. Die EU-Kommission verabschiedete hierauf einen Angemessenheitsbeschluss, wodurch eine DSGVO-konforme Datenübermittlung aus der EU an zertifizierte US-Unternehmen möglich wurde.

Die Kritik am Schutzniveau der USA riss jedoch auch nach dem Abkommen nicht ab. Die Datenschutzbehörden kritisieren bis heute die umfangreichen Zugriffsmöglichkeiten von Nachrichtendiensten der USA auf die im Land befindlichen Daten. Insbesondere sind die Überwachungsprogramme nicht auf das „zwingend erforderliche Maß“ beschränkt. Betroffenenrechte sind nur in begrenztem Umfang vorhanden. Entsprechend sahen viele das erforderliche Schutzniveau in den USA als nicht erreicht an.

EuGH entscheidet, dass das Privacy Shield unwirksam ist

Nun hat der EuGH den Kritikern mit seinem Urteil in der Rechtssache „Schrems II“ (C-311/18) Recht gegeben: Der Privacy Shield genügt den europäischen Datenschutzanforderungen nicht und wurde daher für ungültig erklärt. Die Zugriffs- und Verwendungsmöglichkeiten US-amerikanischer Behörden erfüllen nicht das Erfordernis der Verhältnismäßigkeit und weisen keine notwendigen Einschränkungen auf. Für Betroffene sind in der USA keine Rechte vorgesehen, mittels derer sie ihre datenschutzrechtlichen Anliegen gerichtlich geltend machen können.

Folgen für Unternehmen in der EU

Unternehmen, die in die USA Daten übermitteln, sind nun zum Handeln gezwungen. Sollten Verträge und Datenschutzhinweise vorhanden sein, die auf das Privacy Shield hinweisen, so müssen diese angepasst werden. Um weiterhin Daten in die USA transferieren zu dürfen, bietet sich der Abschluss von Standardvertragsklauseln an. Der EuGH hat zeitgleich mit der Unwirksamkeitserklärung des Privacy Shield festgestellt, dass die Standardvertragsklauseln wirksam bleiben. Es ist dabei jedoch von den Unternehmen sicherzustellen, dass die Anforderungen der europäischen Datenschutzvorschriften eingehalten werden.

Weiterhin ist es möglich, die Betroffenen in die Übermittlung ihrer Daten in die USA einwilligen zu lassen. Da die Einwilligung freiwillig erfolgen muss, ist dies bei Beschäftigtendaten allerdings nicht ohne Weiteres zu bejahen.

Entsprechend rechtsicherer ist es für Unternehmen, weder US-Dienstleister einzusetzen noch Dienstleister mit US-Subunternehmen, insofern dadurch eine Datenübermittlung in die USA notwendig wird. Sollte dies nicht möglich sein, so ist es ratsam bei US-Anbietern nachzufragen, ob auch Server in der EU vorhanden sind, auf denen die Daten gespeichert werden können.

Bei rechtlichen Fragen rund um diese Themen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. KSB INTAX ist der Ansprechpartner für den Mittelstand in Norddeutschland. Wir unterstützen Sie gerne.


Ansprechpartner

Thomas Altendorfer

Diplom-Volkswirt

Rechtsanwalt

Steuerberater

Partner

Til Ammermann

Diplom-Kaufmann

Wirtschaftsprüfer

Steuerberater

Partner

Thomas Baransky

Diplom-Betriebswirt (FH)

Steuerberater

Sozius

Lars Bellmer

Steuerberater

Dr. Christian Bereska

Rechtsanwalt

Partner

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT)

Philipp M. v. Bismarck

Rechtsanwalt, Notar a.D.

Dr. Björn Bogner, LL.M.

Rechtsanwalt

Partner

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

Zertifizierter Compliance Officer (School GRC)

Jonathan Branch

Rechtsanwalt

Sozius

Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht

Frederik Brandes

Master of Science (M.Sc.)

Steuerberater

Fachberater für Restrukturierung und Unternehmensplanung (DStV e.V.)

Isabelle Bulenda, LL.M.

Rechtsanwältin

Assoziierte Partnerin

Fachanwältin für Informationstechnologierecht

Josie Charwat

Rechtsanwältin

Sozia

Frank Deppenkemper

Diplom-Kaufmann

Wirtschaftsprüfer

Steuerberater

Sozius

Anna Dietrich

Rechtsanwältin

Mathias Dietrich

Diplom-Finanzwirt (FH)

Rechtsanwalt

Steuerberater

Partner

Rolf Dittmar

Diplom-Ingenieur

Wirtschaftsprüfer

Steuerberater

Johannes Dörrie

Rechtsanwalt

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Jan Ellwanger

Diplom Ökonom

Steuerberater

Eva Feldhaus, LL.M.

Rechtsanwältin

Sozia

Fachanwältin für Arbeitsrecht

Dr. Lea Frey

Rechtsanwältin

Sozia

Hans G. Fritsche

Rechtsanwalt

Sozius

Fachanwalt für Insolvenzrecht und Sanierungsrecht

Dr. Martin Gerigk

Rechtsanwalt

Sozius

Fachanwalt für Versicherungsrecht

Christopher Gerling, LL.M.

Rechtsanwalt

Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV)

Imke Greten

Rechtsanwältin

Steuerberaterin

Sascha Halbe, LL.M.

Diplom-Kaufmann

Rechtsanwalt, Notar m. d. Amtssitz in Hannover

Partner

Bianca Hein, LL.M

Wirtschaftsjuristin/Paralegal

Julia Elisabeth Heine

Rechtsanwältin

Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz

Maren Helm

Steuerberaterin

Stiftungsberaterin (DSA)

Miriam Henschel

Diplom-Finanzwirtin (FH)

Rechtsanwältin

Steuerberaterin

Partnerin

Fachanwältin für Steuerrecht

Danine Dania Hische

Rechtsanwältin

Salvatore Iannotta

Rechtsanwalt

Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV)

Dr. Sabine Jehner, LL.M.

Rechtsanwältin, Attorney at Law (New York)

Sozia

Christian Knoke

Rechtsanwalt

Wirtschaftsprüfer

Steuerberater

Björn Knuth, LL.M.

Rechtsanwalt

Sozius

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Kirstin Krüger

Rechtsanwältin

Sozia

Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht

Dr. Michael Kunst

Diplom-Volkswirt

Rechtsanwalt, Notar m.d. Amtssitz in Hannover

Wirtschaftsprüfer

Partner

Fachanwalt für Steuerrecht

Norman Kühn, LL.M.

Rechtsanwalt

Tobias Lerch

Rechtsanwalt

Sozius

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Monika Martyniak

Diplom-Ökonomin

Wirtschaftsprüferin

Steuerberaterin

Sozia

Stefanie Meinen

B.Sc. Wirtschaftswissenschaft

Charlotte Merkel

Dipl.-Finanzwirtin (Steuerakademie)

Rechtsanwältin

Dr. Kristin Mütze

Rechtsanwältin

Friedrich Graf zu Ortenburg, LL.M.

Rechtsanwalt, Notar m. d. Amtssitz in Hannover

Partner

Dr. Nicolas Penner

Diplom-Finanzwirt (FH)

Rechtsanwalt, Notar m. d. Amtssitz in Hannover

Steuerberater

Partner

Fachanwalt für Steuerrecht

Antje Pietrek

Rechtsanwältin

Fachanwältin für Arbeitsrecht

Fachanwältin für Familienrecht

Mediatorin

Sascha Priebe, MLE

Rechtsanwältin

Cordula Rausch

Diplom-Kauffrau

Steuerberaterin

Natalie Remel

Rechtsanwältin

Sozia

Fachanwältin für Vergaberecht

Dr. Stefan Rieger

Rechtsanwalt

Assoziierter Partner

Dr. Stephan Rose

Rechtsanwalt, Notar m. d. Amtssitz in Hannover

Partner

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Fachanwalt für Erbrecht

Zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT)

Michael Rudolph

Diplom-Ökonom

Steuerberater

Sozius

Maximilian Sauer

Rechtsanwalt

Marc Scheele

Rechtsanwalt

Dr. Ralf Schlottau

Rechtsanwalt, Notar m. d. Amtssitz in Celle

Partner

Fachanwalt für Agrarrecht

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Zertifizierter Stiftungsmanager (DSA)

Dr. Stephan Schmack

Rechtsanwalt

Sozius

Dr. Philipp Schulz

Rechtsanwalt

Partner

Fachanwalt für Versicherungsrecht

Jan Schätzel

Rechtsanwalt

Sozius

Dr. Hermann Schünemann

Rechtsanwalt, Notar m. d. Amtssitz in Celle

Fachanwalt für Versicherungsrecht

Fachanwalt für Medizinrecht

Valentin R. Seidenfus

Rechtsanwalt

Steuerberater

Partner

Fachanwalt für Steuerrecht

Zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT)

Dr. Caroline Charlotte Sohns

Rechtsanwältin

Sozia

Fachanwältin für Arbeitsrecht

Zertifizierte Datenschutzbeauftragte (TÜV)

Konrad Solf

Rechtsanwalt

Thomas Stillahn

Rechtsanwalt

Partner

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Mediator

Coach der Wirtschaft (IHK)

Benjamin Tapkenhinrichs

Bachelor of Arts (B. A.)

Rechtsanwalt

Rudolf Tschense

Rechtsanwalt

Dr. Karl-Heinz Vehling

Executive MBA HSG

Rechtsanwalt

Partner

Zertifizierter Compliance Officer

Zertifizierter Compliance Auditor

Dr. Jan-W. Vesting

Rechtsanwalt

Partner

Katharina Wegmann

Steuerberaterin

Christiane Wehe

Diplom-Kauffrau (FH)

Steuerberaterin

Albrecht Wendenburg

Rechtsanwalt, Notar a.D.

Dr. Marc Wendt

Rechtsanwalt, Notar m. d. Amtssitz in Hannover

Partner

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Dr. Tim Wittwer, LL.M.

Rechtsanwalt

Assoziierter Partner

Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

Steffen Zaiser

Rechtsanwalt