Ihr Webbrowser ist veraltet!

Sie versuchen diese Webseite mit einem nicht mehr unterstützten Browser aufzurufen.
Es kann daher zu Darstellungsfehlern oder einer fehlerhaften Bedienung der Webseite kommen.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Klicken Sie, um dieses Fenster zu schließen.

Was kostet eine Testamentsvollstreckung?

03. April 2017
Erbrecht,  

Viele denken, Testamentsvollstreckung ist nichts für mich, das ist doch viel zu teuer. Ein weit verbreiteter Irrtum.

Der Einsatz eines professionellen Testamentsvollstreckers kostet Geld, spart aber für die Erben Aufwand, Zeit und Nerven. Wer seinen Erben also etwas Gutes tun will, setzt einen Testamentsvollstrecker ein. Dieser ist für die gesamte Abwicklung zuständig, sodass die Erben im Trauerfall nicht mit Verwaltungsaufgaben belastet werden. Der Erblasser bleibt nach einer guten Testamentsvollstreckung auch nach der Abwicklung des Nachlasses in guter Erinnerung.

Treppenhaus

Der Erblasser kann selbst bestimmen, was der Testamentsvollstrecker verdienen soll. Allerdings sollte er für den Testamentsvollstrecker einen Anreiz bieten, weil dieser das Amt nicht annehmen muss. Mögliche Vergütungssätze wären bei Nachlässen bis 250.000,00 € 4% des Nachlasses, bis 500.000,00 € 3 % des Nachlasses, bis 2,5 Mio. € 2,5 %, bis 5 Mio. € 2 % oder über 5 Mio. € 1,5 %. Ist abzusehen, dass die Abwicklung sich als kompliziert darstellen wird oder dass eine Dauerabwicklung notwendig wird, sollten diese Sätze erhöht werden.

Bestimmt der Erblasser nichts, so erhält der Testamentsvollstrecker eine angemessene Vergütung, die sich im Rahmen des Dargestellten hält. Sprechen Sie mit der Person des Testamentsvollstreckers über die Vergütung und legen Sie diese fest, um für alle Beteiligten Klarheit und Sicherheit zu schaffen.

Ihre Autoren

Dr. Christian Bereska

Partner

Rechtsanwalt

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT)

Ansprechpartner

Diplom-Volkswirt, Rechtsanwalt, Steuerberater

Partner

Diplom-Kaufmann, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater

Partner

Rechtsanwalt

Diplom-Betriebswirt (FH), Steuerberater

Sozius

Rechtsanwalt

Partner

Rechtsanwalt

Rechtsanwalt, Notar

Partner

Rechtsanwalt

Sozius

Rechtsanwalt

Sozius

Rechtsanwältin

Assoziierte Partnerin

Diplom-Ökonomin, Wirtschaftsprüferin, Steuerberaterin

Rechtsanwältin

Sozia

Diplom-Kaufmann, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater

Sozius

Rechtsanwältin

Diplom-Finanzwirt (FH), Rechtsanwalt, Steuerberater

Sozius

Diplom-Ingenieur, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater

Partner

Diplom-Kaufmann, Steuerberater

Sozius

Rechtsanwältin

Sozia

Rechtsanwältin

Fachanwalt für Insolvenzrecht

Rechtsanwalt

Rechtsanwalt

Diplom-Kaufmann, Rechtsanwalt

Partner

Steuerberaterin

Diplom-Finanzwirtin (FH), Rechtsanwältin, Steuerberaterin

Partnerin

Rechtsanwältin, Attorney at Law (New York)

Sozia

Rechtsanwalt

Rechtsanwältin

Sozia

Diplom-Volkswirt, Rechtsanwalt, Wirtschaftsprüfer, Notar

Partner

Rechtsanwalt

Diplom-Ökonomin, Wirtschaftsprüferin, Steuerberaterin

Sozia

Diplom-Volkswirt, Banker

Diplom-Finanzwirt (FH), Rechtsanwalt, Steuerberater

Partner

Rechtsanwältin

Rechtsanwältin

Diplom-Kauffrau, Steuerberaterin

Rechtsanwalt

Assoziierter Partner

Rechtsanwalt, Notar

Partner

Diplom-Ökonom, Steuerberater

Sozius

Rechtsanwalt, Wirtschaftsprüfer

Rechtsanwalt

Rechtsanwalt, Notar

Partner

Rechtsanwalt

Sozius

Rechtsanwalt, Notar

Partner

Rechtsanwalt

Sozius

Rechtsanwalt, Steuerberater

Partner

Rechtsanwalt

Partner

Rechtsanwältin

Executive MBA HSG, Rechtsanwalt

Partner

Rechtsanwalt

Partner

Diplom-Kauffrau (FH), Steuerberaterin

Rechtsanwalt, Notar a.D.

Rechtsanwalt, Notar

Partner

Rechtsanwalt

Sozius

Rechtsanwalt, Notar a.D.

Rechtsanwalt, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater

Steuerberater

Rechtsanwalt

Rechtsanwältin