Nachweisgesetz „reloaded“ – Änderung des Nachweisgesetzes zum 01.08.2022 – Was heißt das für die Praxis?

Webinar

Inhalte

Das ab dem 01.08.2022 „neu“ ausgerichtete Nachweisgesetz verpflichtet Arbeitgeber/innen, wesentliche Vertragsbedingungen (Mindestangaben) schriftlich niederzulegen und die unterzeichnete Niederschrift dem/der Arbeitnehmer/in auszuhändigen. Der deutsche Gesetzgeber hat jüngst am 23.06.2022 ein Gesetz verabschiedet und damit die Nachweispflichten erweitert. Gerne geben wir Ihnen in unserem Webinar einen Überblick über den Handlungsbedarf für Unternehmen im Hinblick auf die bestehenden Arbeitsverhältnisse und die ab dem 01.08.2022 begründeten Arbeitsverhältnisse.

Termine

Aktuell bieten wir dieses Webinar an folgenden Terminen an. 

  • 20.07.2022 (Mittwoch)       | 12.30 Uhr bis 13.00 Uhr
  • 21.07.2022 (Donnerstag)    | 17.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Selbstverständlich können wir Ihnen - neben den vorgeschlagenen Terminen - auch andere Termine anbieten, wenn Sie dies wünschen. Unsere Webinare können zudem auch gerne für Ihr Unternehmen individuell z.B. bei Ihnen vor Ort geplant werden. Sprechen Sie uns an!

Ihr Referent

Rudolf Tschense
Rechtsanwalt

Dr. Björn Bogner
Rechtsanwalt, 
Partner  
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz
Zertifizierter Compliance Officer (School GRC)
 

Webinar-Anmeldung

Teilnahmegebühr: 59,00 EUR zzgl. MWSt. (für bis zu 5 Teilnehmende pro Unternehmen; für jeden weiteren Teilnehmenden 29,00 EUR)
 

Bitte nutzen Sie das Anmeldeformular, um sich für einen der angebotenen Termine anzumelden. Im Anschluss erhalten Sie von unserem technischen Partner "UNIVADO" eine Bestätigung Ihrer Anmeldung sowie auch die Zugangsdaten zu unserer Digitalplattform Weitblick® per E-Mail.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Thema: Nachweisgesetz „reloaded“ – Änderung des Nachweisgesetzes zum 01.08.2022 – Was heißt das für die Praxis?

Anmeldeformular Webinar
* Pflichtfeld

Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen unter www.ksb-intax.de/kontakt/datenschutzhinweise

Kontakt für Rückfragen

Katja Kirste | KSB INTAX

Katja Kirste
Marketing
Lüerstraße 10-12, D-30175, Hannover
T +49 (0) 511.85404-24
F +49 (0) 511.85404-929 
katja.kirste@ksb-intax.de