Agrarrecht

KSB INTAX verfügt über langjährige Erfahrung bei der anwaltlichen und notariellen Betreuung von Unternehmen aus dem Bereich der Land- und Forstwirtschaft.

Zu unseren Mandanten zählen dabei insbesondere mittelständische Familienunternehmen. Wir beraten Sie u. a. umfassend in allen Belangen des Grundeigentums, des Landpachtrechts und des Grundstücksverkehrsrechts.

Weitere Schwerpunkte liegen auf der Beratung und Vertretung in Fällen des Rechts der Erneuerbaren Energien (EEG) und des landwirtschaftlichen Sondererbrechts (Höfeordnung). Landwirtschaftsrechtliche Probleme berühren regelmäßig Fragen des öffentlichen Rechts, des Gesellschaftsrechts oder des Steuerrechts. Auch hier stehen wir Ihnen mit unserem fachübergreifenden Beratungsansatz und unserer fachanwaltlichen Kompetenz zur Seite.

Das Recht der offenen Vermögensfragen ist eines der schwierigsten Rechtsgebiete, die aus der Wiedervereinigung Deutschlands entstanden sind. Den Mandanten von KSB INTAX kommt hierbei das Know-how unseres Seniorpartners Albrecht Wendenburg zugute, das erheblich zur Beschleunigung der oft überlangen Verfahren beiträgt. Sein besonderer Schwerpunkt ist die Vertretung und Beratung beim begünstigten Flächenerwerb in den neuen Bundesländern.


Ansprechpartner für Agrarrecht

Dr. Kristin Mütze

Rechtsanwältin

Dr. Ralf Schlottau

Rechtsanwalt, Notar m. d. Amtssitz in Celle

Partner

Fachanwalt für Agrarrecht, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Zertifizierter Stiftungsmanager (DSA)

Albrecht Wendenburg

Rechtsanwalt, Notar a.D.