KSB-Team im Gespräch

Gewerblicher Rechtsschutz: Schutz und Chancen für Unternehmen

27. September 2023

Der gewerbliche Rechtsschutz ist ein maßgebliches Rechtsgebiet, das sowohl Unternehmen als auch Ihre Entscheidungsträger nicht selten in existenzieller Weise betrifft. Der gewerbliche Rechtsschutz konzentriert sich darauf, geistiges Eigentum zu schützen und zu fördern, was in einer wettbewerbsintensiven und häufig globalen Geschäftswelt von erheblicher Bedeutung ist. In diesem Artikel werden wir verschiedene Aspekte des gewerblichen Rechtsschutzes näher beleuchten, Vorteile erkunden und die Bedeutung für Unternehmen an einigen Fallbeispielen veranschaulichen.

Die Bedeutung des gewerblichen Rechtsschutzes

Zum gewerblichen Rechtsschutz und seinen verwandten Schutzbereichen zählen vielfältige rechtliche Instrumente und Möglichkeiten, die dazu dienen, geistiges Eigentum und Know-how in einen Unternehmenswert zu überführen. Dazu gehören:

Marken

Bekannte Marken kennt jeder. Microsoft, Google, Amazon und Mercedes brauchen sich nicht mehr vorzustellen. Der Schutz dieser Bezeichnungen erfolgt dabei in gleicher Weise wie bei der Werbeagentur um die Ecke: Durch Registrierung eines Wortes oder Logos beim zuständigen Markenamt.

Designs

Weniger im Fokus steht häufig – zu Unrecht – der Designschutz. Ein eingetragenes Design schützt ästhetische Gestaltungen und Formen. Ein wirksamer Designschutz kann sich als ausgesprochen wertvoll erweisen. Beispielsweise ist Apple mit geschützten iPad-Designs sehr erfolgreich gegen Galaxy-Tablets von Samsung vorgegangen.

Urheberrechte

Nicht nur die Musikindustrie ist ein gutes Beispiel für den Schutz von Urheberrechten. Künstler, Kreative und Schriftsteller nutzen Urheberrechte, um ihre Werke vor unerlaubter Verwendung zu schützen und von Lizenzgebühren zu profitieren.

Geschäftsgeheimnisse

 Das wohl berühmteste Geschäftsgeheimnis ist die Coca-Cola-Formel. Der Sage nach ist das Rezept lediglich zwei oder drei Personen vollständig bekannt, die nie zusammen in einem Flugzeug sitzen dürfen. Ob dieser Mythos zutrifft, kann dahinstehen. Hüten Sie Ihre Geschäftsgeheimnisse streng und schützen Sie sie rechtlich richtig, gerade angesichts der neuen Regeln des im Jahr 2019 in Kraft getretenen Geschäftsgeheimnisgesetzes.

Patente

 Ein Patent ordnet eine technische Erfindung einem bestimmten Inhaber zu und ermöglicht es ihm, für einen Zeitraum von bis zu 20 Jahren alleinig von der wirtschaftlichen Verwertung des Patents zu profitieren. Im Jahr 2022 wurden beim Deutschen Patent- und Markenamt rund 57.000 Patente angemeldet.

Vorteile für Unternehmen

Der gewerbliche Rechtsschutz bietet Unternehmen eine Fülle von Vorteilen:

  • Wettbewerbsvorteil durch Monopolstellung
  • Schutz vor Nachahmung
  • Vertrauen der Verbraucher durch Qualitätsgarantie
  • Anreize für Investitionen durch rechtliche Sicherheit für Kapitalgeber

Weitere Aspekte des Gewerblichen Rechtsschutzes

Neben den bereits erwähnten Schutzrechten umfassen der gewerbliche Rechtsschutz und seine verwandten Schutzrechte auch das Wettbewerbsrecht, Namensrechte, Gebrauchsmuster oder Domainschutz. Der Schutz geistiger Eigentumsrechte erstreckt sich oft über Landesgrenzen hinweg, was die Bedeutung einer internationalen Strategie in diesem Bereich unterstreicht.

Nicht zuletzt spielt  derspielt der gewerbliche Rechtsschutz auch eine wichtige Rolle bei der Förderung von Innovation und Kreativität. Unternehmen und Personen sind motiviert, in Forschung und Entwicklung zu investieren oder sich dort zu engagieren, da sie wissen, dass ihre geistigen Eigentumsrechte geschützt werden können. Dies trägt zum technologischen Fortschritt und zur wirtschaftlichen Entwicklung bei.

In einer globalisierten Welt ist es nicht immer einfach, den Schutz von geistigem Eigentum über Ländergrenzen hinweg durchzusetzen. Produktpiraterie und Fälschungen machen vielen Unternehmen zu schaffen. Eine dauerhafte Überwachung und Durchsetzung der eigenen Rechte schafft hier Abhilfe. Eine Markenameldung im Ausland - die in vielen Fällen auch von Deutschland aus möglich ist - kann hierfür das Fundament bilden.

Fazit

Der gewerbliche Rechtsschutz ist für jedes Unternehmen von erheblicher Bedeutung. Er schützt Innovation und Kreativität, fördert den Wettbewerb und sichert den langfristigen Erfolg. Geschäftsführer und Rechtsabteilungen sollten sich bewusst sein, wie wichtig der Schutz geistigen Eigentums für ihr Unternehmen ist, und entsprechende Maßnahmen ergreifen.

Die Investition in den gewerblichen Rechtsschutz ist eine Investition in die Zukunft eines Unternehmens.

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gern weiter!


Ansprechpartner

Thomas Altendorfer

Diplom-Volkswirt

Rechtsanwalt

Steuerberater

Partner

Til Ammermann

Diplom-Kaufmann

Wirtschaftsprüfer

Steuerberater

Partner

Thomas Baransky

Diplom-Betriebswirt (FH)

Steuerberater

Sozius

Lars Bellmer

Steuerberater

Dr. Christian Bereska

Rechtsanwalt

Partner

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT)

Philipp M. v. Bismarck

Rechtsanwalt, Notar a. D.

Dr. Björn Bogner, LL.M.

Rechtsanwalt

Partner

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

Zertifizierter Compliance Officer (School GRC)

Frederik Brandes

Master of Science (M.Sc.)

Steuerberater

Fachberater für Restrukturierung und Unternehmensplanung (DStV e.V.)

Isabelle Bulenda, LL.M.

Rechtsanwältin

Assoziierte Partnerin

Fachanwältin für Informationstechnologierecht

Christian Ceyp

Rechtsanwalt

Josie Charwat

Rechtsanwältin

Assoziierte Partnerin

Danine von der Decken

Rechtsanwältin

Frank Deppenkemper

Diplom-Kaufmann

Wirtschaftsprüfer

Steuerberater

Sozius

Anna Dietrich

Rechtsanwältin

Mathias Dietrich

Diplom-Finanzwirt (FH)

Rechtsanwalt

Steuerberater

Partner

Rolf Dittmar

Diplom-Ingenieur

Wirtschaftsprüfer

Steuerberater

Johannes Dörrie

Rechtsanwalt

Sozius

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Zertifizierter Mediator (DAA)

Jan Ellwanger

Diplom Ökonom

Steuerberater

Dr. Lea Frey

Rechtsanwältin

Sozia

Hans G. Fritsche

Rechtsanwalt

Sozius

Fachanwalt für Insolvenzrecht und Sanierungsrecht

Dr. Martin Gerigk

Rechtsanwalt

Sozius

Fachanwalt für Versicherungsrecht

Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Sascha Halbe, LL.M.

Diplom-Kaufmann

Rechtsanwalt, Notar m. d. Amtssitz in Hannover

Partner

Bianca Hein, LL.M

Wirtschaftsjuristin/Paralegal

Julia Elisabeth Heine

Rechtsanwältin

Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz

Maren Helm

Steuerberaterin

Stiftungsberaterin (DSA)

Miriam Henschel

Diplom-Finanzwirtin (FH)

Rechtsanwältin

Steuerberaterin

Partnerin

Fachanwältin für Steuerrecht

Dr. Sabine Jehner, LL.M.

Rechtsanwältin, Attorney at Law (New York)

Sozia

Christian Knoke

Rechtsanwalt

Wirtschaftsprüfer

Steuerberater

Björn Knuth, LL.M.

Rechtsanwalt

Assoziierter Partner

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Anika Kraas

Rechtsanwältin

Kirstin Krüger

Rechtsanwältin

Sozia

Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht

Dr. Michael Kunst

Diplom-Volkswirt

Rechtsanwalt, Notar m.d. Amtssitz in Hannover

Wirtschaftsprüfer

Partner

Fachanwalt für Steuerrecht

Tobias Lerch

Rechtsanwalt, Notar m. d. Amtssitz in Celle

Partner

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Dr. Christoph Lohmann

Rechtsanwalt

Steuerberater

Monika Martyniak

Diplom-Ökonomin

Wirtschaftsprüferin

Steuerberaterin

Assoziierte Partnerin

Stefanie Meinen

B.Sc. Wirtschaftswissenschaft

Charlotte Merkel

Dipl.-Finanzwirtin (Steuerakademie)

Rechtsanwältin

Sozia

Jan-Christoph Metzler

Rechtsanwalt

Sozius

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Zertifizierter Mediator (DAA)

Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV)

Marie Meyer

Rechtsanwältin

Dr. Kristin Mütze

Rechtsanwältin

Friedrich Graf zu Ortenburg, LL.M.

Rechtsanwalt, Notar m. d. Amtssitz in Hannover

Partner

Dr. Nicolas Penner

Diplom-Finanzwirt (FH)

Rechtsanwalt, Notar m. d. Amtssitz in Hannover

Steuerberater

Partner

Fachanwalt für Steuerrecht

Antje Pietrek

Rechtsanwältin

Fachanwältin für Familienrecht

Mediatorin

Sascha Priebe, MLE

Rechtsanwältin

Natalie Remel

Rechtsanwältin

Sozia

Fachanwältin für Vergaberecht

Dr. Stefan Rieger

Rechtsanwalt

Assoziierter Partner

Dr. Stephan Rose

Rechtsanwalt, Notar m. d. Amtssitz in Hannover

Partner

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Fachanwalt für Erbrecht

Zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT)

Michael Rudolph

Diplom-Ökonom

Steuerberater

Sozius

Jan Schätzel

Rechtsanwalt

Assoziierter Partner

Dr. Ralf Schlottau

Rechtsanwalt, Notar m. d. Amtssitz in Celle

Partner

Fachanwalt für Agrarrecht

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Zertifizierter Stiftungsmanager (DSA)

Zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT)

Dr. Stephan Schmack

Rechtsanwalt

Sozius

Dr. Philipp Schulz

Rechtsanwalt

Partner

Fachanwalt für Versicherungsrecht

Dr. Hermann Schünemann

Rechtsanwalt, Notar a. D.

Fachanwalt für Versicherungsrecht

Fachanwalt für Medizinrecht

Valentin R. Seidenfus

Rechtsanwalt

Steuerberater

Partner

Fachanwalt für Steuerrecht

Zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT)

Dr. Caroline Charlotte Sohns

Rechtsanwältin

Sozia

Fachanwältin für Arbeitsrecht

Konrad Solf

Rechtsanwalt

Sozius

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Thomas Stillahn

Rechtsanwalt

Partner

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Mediator

Coach der Wirtschaft (IHK)

Benjamin Tapkenhinrichs

Bachelor of Arts (B. A.)

Rechtsanwalt

Christiane Thomys

Rechtsanwältin

Dr. Karl-Heinz Vehling

Executive MBA HSG

Rechtsanwalt

Partner

Zertifizierter Compliance Officer

Zertifizierter Compliance Auditor

Dr. Jan-W. Vesting

Rechtsanwalt

Partner

Georg Wagner

Diplom Kaufmann

Steuerberater

Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.)

Katharina Wegmann

Steuerberaterin

Sozia

Christiane Wehe

Diplom-Kauffrau (FH)

Steuerberaterin

Dr. Marc Wendt

Rechtsanwalt, Notar m. d. Amtssitz in Hannover

Partner

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Dr. Tim Wittwer, LL.M.

Rechtsanwalt

Assoziierter Partner

Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz